krankeitsbild

Bildergalerie 2


Acne inversa _

Abb. 1a: Mittelschwere Akne inversa in der Achselhöhle.

Bild Acne inversa

Abb. 1b: Zustand nach Herausschneiden der
betroffenen Areale. Intraoperativer Befund.


 

Acne inversa

Abb. 2a: Zustand nach Granulation des Wundgrundes nach Heraus-schneiden von ausgeprägten Akne inversa Arealen rechts inguinal vor drei Wochen. Befund vor Transplantation von Spalthaut.

Acne inversa

Abb. 2b: Zustand nach Transplantation von Spalthaut (1 Woche nach
der Operation). Am Rand zu erkennen die Klammernähte sowie multiple Krusten.

Acne inversa

Abb. 2c: Zustand nach Einheilen des Transplantates rechts inguinal.


 

Abb. 3a: Mittelschwere Akne inversa der rechten Achselhöhle.

Abb. 3b: Befund nach operativer Versorgung. Wundverschluss mittels primärer Naht (selbstauflösendes Nahtmaterial).


 

Abb. 4a: Befund eine Woche nach Herausschneiden
von Akne inversa in der rechten Achselhöhle und
primärem Wundverschluss.

Abb. 4b: Narbe nach operativer Versorgung von Akne inversa vor zwei Jahren.


 

Abb. 5a: Mittelschwere Akne inversa axillär.

Abb. 5b: Ausgedehnte Akne inversa linke Achselhöhle.
Befund vor der Operation.


 

Abb. 6: Befund intraoperativ nach Entfernung
der Akne inversa Areale.

 

© 2010   www.acne-inversa-charite.de     E-Mail: acne-inversa@charite.de